Tag archive: 2019

Mit Wadenkrampf zur ersten TOP 10 -Platzierung

Beim 13. Wegberger Grenzlandrennen stand Patrick Rothweiler im Hobbyrennen an der Startlinie. 30 Fahrer hatten sich eingefunden für einen schönen 2,2Km langen Rundkurs über 30,8Km. Diesmal sollte es sogar eine Doppelprämie zur Rennmitte und Geldprämien für die Endplatzierungen geben. Hoch motiviert ging ich in die ersten Runden. Voll entschlossen, die Ergebnisse der letzten Wochen weiter

Details

Die Form steigt, der Biss fehlt noch!

Nach einer ungewollten Planänderung zu Gunsten meines Studiums, wodurch ich den gesamten Samstag in der Uni verbringen musste, fiel für michleider das Circuit Cycling Rennen am Nürburgring aus. Alternativ machte ich mich am Sonntag auf den Weg nach Krefeld Fischelnzum Hobbyrennen. Auf dem Plan standen flache31,1Km verteilt auf 23 Runden statt wie geplant 60Km mit

Details

Lasst es frei – Die schwarz – grüne Bestie kommt

Die Zeit ist vorbei wo im Verlies, im Kerker oder auch Keller gennant das unheimliche Wesen seine Absichten verfolgte. Freisein ist sein Gedanke! Raus auf die die Straße, auf den Asphalt. Mit brennenden Reifen und quietschenden Bremsen! Die Luft zerreissen, die Zähne zerbeissen, den Atem maximal ausholen für …. ja für was denn überhaupt?? Für

Details
Top! Impressum © 2010-2019 bei rotz-racing.de powered by Campusspeicher.de
Social Links:
FACEBOOK